Skitourenkurs für Fortgeschrittene und erfahrene Auffrischer

TERMIN
23. –
25.02.18

MELDESCHLUSS
14.01.18

KURSLEITER
Jochen Wilde

ANMELDUNG
Hier anmelden

Beschreibung


Ziel des Kurses: Selbständiges Planen und Durchführen von leichten bis mittelschweren Skitouren in unvergletschertem Gelände. Wir vertiefen bereits vorhandene Kenntnisse und schauen uns die aktuellen Lawinenlageberichte und deren Entwicklung der letzten Jahre genau an. Der Kurs richtet sowohl an Personen, die den Einsteigerkurs besucht und bereits einige Touren durchgeführt haben, als auch an erfahrene Skibergsteiger, die Ihr Wissen auffrischen, oder auf den aktuellen Stand bringen möchten. Das Wochenende findet im Lechtal statt. Unsere Tourenziele legen wir vor Ort fest.
Voraussetzung: Grundkurs vor maximal 1 - 2 Jahren oder entsprechende, eigene Erfahrung. Kondition für ca. 1.000 - 1.400 Hm im Aufstieg und sicheres Skifahren im bis zu 35° - 40° steilen Gelände, sowie bereits einige eigenständig durchgeführte Skitouren. Teilnahme an einem vorherigen LVS-Training ist Pflicht, oder Nachweis der notwendigen Kenntnisse.
Kursgebühr 45 €; Mitglieder anderer Sektionen 90 €. Maximal 12 Teilnehmer. Die Anreise erfolgt in Abstimmung evtl. schon am Donnerstag.
Die Kenntnisse werden am im Rahmen eines weiteren Praxistages am 03.03.18 vertieft. Zweiter Guide ist Ludwig von la Hausse.

Besonderheiten


ANFORDERUNGEN

KONDITION

TECHNIK

AUSRÜSTUNG