Auf Spuren von Heinrich Harrer und Peter Aufschnaiter

Alpine Runde

TERMIN
26.09.19

ORT UND ZEIT
20.00 Uhr Kleiner Kursaal Oy

VERANTWORTLICH
Stefan Heiligensetzer
Sylvia Korn

ANMELDUNG

Beschreibung


Wir sind zu zweit mit zwei Tibetischen Pferdeführern auf dem legendären Fluchtweg der beiden Bergsteiger nach Lhasa unterwegs. In Tibet begehen wir den letzten Abschnitt ihres Fluchtwegs über das Nyenchen Thangla Gebirge und überqueren dabei den höchsten Pass ihrer Flucht. Bekannt ist die Geschichte der Flucht aus dem Buch und Film "Sieben Jahre in Tibet". Einzigartige Erlebnisse und Bilder aus einer Gegend Tibets, die offiziell für Touristen nicht geöffnet ist.

Besonderheiten


Die Veranstaltung findet um 20 Uhr im kleinen Kurhaus Saal in Oy statt.
Der Eintritt ist frei. Spenden sind willkommen und kommen der Jugendarbeit zu Gute.