Häze und gruebe

Klettern

TERMIN
16.09.18

MELDESCHLUSS
13.09.18

KURSLEITER
Dirk Kuhnhenne

ANMELDUNG
Hier anmelden

Beschreibung


Das Ziel ist der „kleine“ Gehrenspitze Westgrat zum „Häze“, mit ca. 10 Seillängen mit einigen Stellen im IV- Bereich (UIAA) und abschließend der Gipfel der Gehrenspitze, zum Gruebe, mit seinen 2163 m. Eine abwechslungsreiche Gratkletterei mit alpinem Flair und Aussicht. Wahrscheinlich reisen wir mit dem Rad über das Reintal an (ca. 660 Hm auf 7,5 km Wegstrecke). Der Weiterweg ab 1500 m führt uns über die Sabahütte in das Gehrenjoch 1858 m. Es erwartet uns ein ausgefüllter Tag, der entsprechende Kondition und sicheres Nachsteigen im IV Grad erfordert. Maximal 2 Personen.

Besonderheiten


Keine

ANFORDERUNGEN

KONDITION

TECHNIK

AUSRÜSTUNG