Grande Traversata delle Alpi – Teil 3

TERMIN
24.08–
02.09.18

MELDESCHLUSS
13.05.18

KURSLEITER
Jochen Wilde

ANMELDUNG
Hier anmelden

Beschreibung


Mehrtägige Wanderung im Piemont / Italien, nahe der französischen Grenze. Die Grande Traversata delle Alpi verläuft auf ca. 1000 km in ca. 65 Etappen vom nördlichen Piemont bis ans Mittelmeer. Jedes Jahr gehen wir ein Stück dieses einsamen Weges weiter Richtung Mittelmeer. 20 Tage waren wir bereits unterwegs und wir sind nach wie vor begeistert. Heuer gehen wir südlich des Matterhorns und der Monte Rosa Richtung Gran Paradiso. In diesem Bereich genießen wir Anblicke, wie es sie nur selten auf der Erde außerhalb des Himalaya gibt. Durchschnittlich 1000 Hm und 12 km / Tag. Die Route verbindet bewusst ursprüngliche Bergbauerndörfer, die überwiegend von der Entvölkerung betroffen sind. Abseits der Touristenströme genießen wir einsame Landschaften, die mit Ihrer Blumenvielfalt unsere aus den Nordalpen gewohnte Vorstellungskraft bei Weitem übersteigt. Das Ganze wird gepaart mit piemontesischer Gastfreundschaft und deren wunderbaren Kochkünsten. Kosten ca. 45 – 60 € / Tag für Übernachtung mit Abendessen in Gasthöfen und Hütten.
Tourenbesprechung nach Absprache. Wenn Ihr Euch vorher über die Tour informieren wollt, meldet Euch bei mir. Gerne stelle ich die Tour vorab vor.
Voraussetzungen: Trittsicherheit, ausreichend Kondition.

Besonderheiten


Keine

ANFORDERUNGEN

KONDITION

TECHNIK

AUSRÜSTUNG