Itonskopf 2089m im Verwall

Bergsteigen

TERMIN
25.08.19

MELDESCHLUSS
22.08.19

ANMELDUNG
Hier anmelden

Beschreibung


Von Bartholomäberg angenehmer Aufstieg auf Bergpfaden bis zum Fuß des Itonskopfes. Der felsige Gipfelaufbau ist durchgängig mit Drahtseilen gesichert. Die Rundumschau präsentiert die ganze Vielfalt des Montafon mit den Gebirgsgruppen Verwall, Silvretta, Rätikon und darüber hinaus die Lechtaler Alpen im Norden. Zudem gibt es die Möglichkeit auf einen zweiten Gipfel, das Wannaköpfle (2032m). Falls wir im Abstieg noch Zeit und Lust haben, bietet sich die überaus originelle Besichtigung eines Erzbergwerkes an, das am Weg liegt.

Aufstieg ca. 3 Std., 1000 hm, gesamt ca. 6 Std.

Besonderheiten


keine

ANFORDERUNGEN

KONDITION

TECHNIK

AUSRÜSTUNG